einfach und spielerisch lernen mit Hefte helfen und eSquirrel

Werbung

Als Kind freute ich mich immer sehr auf die 9 Wochen Sommerferien. Ich durfte in dieser Zeit ganz Kind sein und musste in den Ferien nie etwas „lernen“. Rückblickend kann ich aber jetzt sagen, dass es mir absolut nicht geschadet hätte, wenn ich zumindest in den letzten Ferienwochen den Stoff der Hauptfächer ein wenig wiederholt hätte. Als Kind hätte ich das natürlich nie zugegeben. Aber der Schulanfang jedes Jahr war dann doch wieder eine sehr große Umstellung – von gar nichts tun wieder auf Schule umzustellen fiel mir nicht immer leicht. Diese Beobachtung konnte ich auch letztes Jahr bei meinem ältesten Sohn machen. Ihm ist es auch schwer gefallen nach den langen Ferien wieder in den Schulalltag hineinzufinden. Ich habe mich dann mal mit seiner Lehrerin unterhalten und auch sie meinte, dass es 95% seiner Klassenkollegen genauso ging. Und sie erstmal damit beschäftigt sind alles vom letzten Schuljahr zu wiederholen. Damit es uns dieses Jahr nicht wieder so geht, habe ich beschlossen, dass Alexander dieses Mal auch in den Ferien immer mal wieder, zum Beispiel, das 1 mal 1 wiederholt. Aber mir war wichtig, dass dies spielerisch passiert und er sich in den Ferien trotzdem gut erholen kann. Ich bin dann auf die Hefte helfen und die eSquirrel App aufmerksam geworden. Die App kann man entweder alleine benutzen oder als Add on zu den Lernheften.

Hefte helfen und eSquirrel – die einfache Art Kinder spielerisch zum lernen zu bringen

Mittlerweile wisst ihr ja, dass ich absolut kein Gegner von den neuen Medien bin und meine Kinder auch Handy und Tablet benutzen dürfen. Es gehört für mich einfach zu der heutigen Zeit dazu und wenn alles in Maßen stattfindet ist es für mich absolut in Ordnung. Außerdem sieht Alexander das „Lernen“ am Handy nicht als solches an sondern eher als Spiel. Es macht ihm Spaß und er macht es freiwillig. Ich finde es toll, denn es eignet sich auch mal um ihn unterwegs zu beschäftigen, wenn man 10 Minuten Zeit sind. Wir haben die eSquirrel App mit den dazugehörigen Lernheften getestet. Die Lernhefte haben ihm genauso Spaß gemacht und er konnte sich das benötigte Wissen aneignen und es dann bei der App überprüfen.

Die Lernapp sowie die Hefte sind sehr nett und kindgerecht gestaltet. Einmal erklärt, konnte Alexander beides schon alleine benutzen. Das macht ihm dann natürlich gleich nochmal mehr Spaß als wenn ich immer daneben sitzen muss. Zu jedem Lernheft gibt es auch einen Kurs bei der eSquirrel App. Einen Überblick über die Lernhefte findest du hier: Hefte helften Übersicht

Da diese Hefte auch von Lehrern benutzt werden, habe ich dabei ein richtig gutes Gefühl. Lernhefte gibt es am Markt ja viele, aber hier merkt man einfach, dass es pädagogisch aufgebaut ist und es wirklich etwas bringt, wenn die Kinder mit den Hefte helfen Heften und der  eSquirrel App arbeiten. Die Demoversion ist kostenlos man kann bereits damit wirklich einiges mit den Kindern machen. Die Vollversion kostet 2,29€ pro Kurs und ist dann unbegrenzt nutzbar. Das Preis-Leistungsverhältnis ist für mich hier unschlagbar und das Geld gut angelegt in die Zukunft unserer Kinder. Mehr Infos zu der App findest du hier: Klick

So funktioniert die eSquirrel App

eSquirrel ist ein fleißiges Eichkätzchen, welches Nüsse sammeln muss um über den Winter zu kommen. Die Kinder sammeln als für das Eichkätzchen Nüsse indem sie die Aufgaben erledigen. Jeder Kurs ist in verschiedene Abschnitt unterteilt, sogenannte Quests. Man kann die einzelnen Quests wiederholen um so in ein höheres Level zu kommen, indem die Nüsse dann noch wertvoller sind. Das spornt die Kinder an um das gelernte immer wieder zu wiederholen und damit so richtig gut zu festigen. Das finde ich sehr gut an der App.

Wenn ihr euch die App auch downloaden und einfach mal ausprobieren möchtet dann klickt euch mal durch:

Google Play Store

App Store

Falls ihr die eSquirrel App oder die Lernhefte von Hefte helfen ausprobiert, würde ich mich freuen, wenn ihr mir dazu eine Rückmeldung geben würdet, ob es euren Kindern auch soviel Spaß macht damit zu „spielen“ bzw zu „lernen“.

Ganz neu gibt es nun auch etwas für Kindergarten und Vorschulkinder. Hier wird vorwiegend das genaue Schauen geübt, das einschätzen von Mengen und Zahlen werden vorgestellt und geübt.

Ich bin wirklich überzeugt von den Heften und der App. Es ist alles stimmig aufgebaut, kindgerecht und garantiert, dass die Kinder mit Freude lernen und üben. 

Eure Steffi

 

 

 

Ein Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.