DIY Kinderzimmerdeko für Schuljungs – Skateboardlampe bauen

Skateboardlampe

Neulich haben wir das Kinderzimmer unseres Schulkinds umgestaltet. Er wünschte sich ein etwas jugendlicheres Zimmer. Die Deko haben mein Mann und ich dabei selbst gemacht. Heute zeige ich euch, was wir gemacht haben und es gibt auch die gewünschte Anleitung für die coole Skateboardlampe.

DIY Kinderzimmerdeko für Jungs

Beim stöbern im Bastelladen habe ich diese zwei Holzpuppen entdeckt. Ich fand sie eigentlich recht cool, aber um ins Zimmer zu passen, habe ich sie einfach noch in den passenden Farben angemalt.

DIY Kinderzimmerdeko

 

DIY Kinderzimmerdeko

Als zweites Dekoelement habe ich ein altes Nutellaglas aufgewertet. Mit Whasitape habe ich reihum Federn geklebt. So entstand ein cooles Teelichtglas bzw Nachtlicht.

 

DIY Kinderzimmerdeko

 

DIY Kinderzimmerdeko
Außerdem haben wir noch ein Regal aus einem Skateboard gemacht.
DIY Kinderzimmerdeko Skateboardregal

Dazu haben wir einfach an der Unterseite zwei Winkel angebracht.

DIY Kinderzimmerdeko

Auf dieses Skateboardregal habe ich dann die beiden Holzpuppen und das Windlicht platziert.

Skateboardregal
Als letztes Dekoelement und irgendwie auch das neue Highlight des Zimmers kam dann die selbstgemachte Skateboardlampe.
DIY Kinderzimmerdeko - Skateboardlampe

DIY Anleitung Skateboardlampe

Als ersten Schritt hat mein Mann die Achsen mit den Rädern abmontiert. In zwei kleine Metalrohre wurden dann zwei Löcher gebohrt, in die Später die Kabeln eingezogen werden sollen.

 

In das Skateboard selber wurden auch noch 2 Löcher gebohrt (2 waren ja schon vorhanden).

An 2 der Löcher wurden die Metallröhren geschraubt, in denen sich auch die Fassungen für die Glühbirnen befinden. Durch die anderen 2 Löcher wurde das Kabel gezogen.

Durch das schwarze leere Kabel, hat mein Mann dann die Stromkabel gezogen und mit Klemmen versehen, damit sie später angeschlossen werden konnte.

Wenn man sich ein wenig mit Elektrik auskennt, sollte man so etwas hinbekommen. Mein Mann hat aber gut einen Tag daran gebaut und geschraubt, damit alles funktioniert und die Skateboardlampe auch gut aussieht.

Die ganzen Elektroteile haben wir im Baumarkt besorgt.  Übrigens haben wir letztens auch so eine Skateboardlampe im Baumarkt gesehen – gibt es also auch schon fertig zu kaufen, allerdings war sie da nicht gerade günstig.

Viel Spaß beim nachmachen der DIY Kinderzimmerdeko!

fertige Skateboardlampe
Bis bald,
eure Steffi

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.